Am Mittwoch findet ab 19 Uhr der XVI. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird (außer einem kompatiblen Browser) nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch! Die Nominierungen für die Goldene Taratze 2022 werden an diesem Abend live bekannt gegeben! Jetzt noch schnell Hefte bewerten um Deine Lieblingsromane aus 2021 für den Preis zu nominieren!

Turgutraas

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Turgutraas
Koordinaten 0.021973, 24.477539Der Datentyp „_geo“ dieses Attributs ist ungültig.
{{#display_point:0.021973, 24.477539|controls=|height=250|zoom=6}}
Land: Tuurk
Kontinent: Euree

Turgutraas ist die heutige Bezeichnung der ehemaligen Stadt Turgutreis in Tuurk.

Beschreibung

Das Dorf besteht teilweise noch aus Ruinen und ungepflegten Feldern. Viele Einwohner sind nach Bodrum ausgewandert, da man dort besser leben soll. Es gibt einen eingezäunten Dorfplatz, in dem Geschäfte getätigt werden. Am meisten ist das Dorf für seine leckeren Oliven bekannt, die von Memeed angebaut und verkauft werden. (MX 503)

Geschichte

Aran Kormak wuchs in Turgutraas auf. Eines Tages wurde die Stadt aber von einem Heer Siragippen überrannt. Nur Aran und sein Vater überlebten den Angriff. (MX 503)