74.1% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Miguel Hernando Juan Rodriguez Felipe Nuenzo

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Name: Nuenzo
Vorname: Miguel Hernando Juan Rodriguez Felipe
Geschlecht: Männlich
Geburtsjahr: 1479
Herkunft: Espaana
Gruppierung: Schatten (Euree)
Volk: Mensch
Aufenthaltsort: Tot


Miguel Hernando Juan Rodriguez Felipe Nuenzo (†) war ein spanischer Abenteurer, Mitglied der Schatten

Geschichte

Leben bis zum Eintritt in den Zeitstrahl

Er wurde 1479 in Olivenza geboren, das damals unter portugiesischer Herrschaft stand. Von Kind auf faszinierte ihn das Meer und als er von den Entdeckungen Christoph Kolumbus' hörte, entschloss er sich in die Neue Welt zu fahren. Bis dahin hatte er bei einem portugiesischen Fürsten gearbeitet. Er erschlug ihn um das Jahr 1497, als dieser eine Dienstmagd vergewaltigte und flüchtete danach über den Ozean. Doch auch in der Neuen Welt sollten sich seine Träume nicht erfüllen. (Roman im Roman)

1499 geriet er auf der DONA FILIPA in den Zeitstrahl. Was mit dem echten Nuenzo nach dem Eintritt in den Zeitstrahl passierte, ist unbekannt, bis auf die Tatsache, dass er eine unbekannte Zahl an Jahren in die Zukunft geschleudert wurde.

Existenz als Schatten

...