73.86% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

New-Mexico-Welt

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die New-Mexico-Welt ist eine Parallelwelt der Erde.

Beschreibung

Diese Welt zeigt das Jahr 1947. (MX 502)

Das ist die erste Parallelwelt, aus welcher ein Areal mit Matts Welt ausgetauscht wurde. Allerdings erfuhr Matt davon erst, als er Kontakt zu GRÜN hatte. (MX 528)

Bekannte Personen

Marge Brazel

William Brazel

Hal Colbert

Paco

Technologie

Geschichte

Der nachfolgende Abschnitt beschreibt die Handlung in einer Parallelwelt!
Hauptwelt - 2549 flog Grey mit seinem selbstgebauten Luftschiff aus Roswell davon. Die Menschen dort feierten ihn als ihren baldigen Retter, doch er wusste, dass er ihre Erwartungen nicht würde erfüllen können, und floh vor ihrem Zorn. (MX 502)

Kurz darauf geriet er in das Phänomen, welches Areale aus Parallelwelten austauscht und stieß nach dem Wechsel beinahe mit der Miracle X-1 von Hal Colbert zusammen. (MX 502)

Beide Piloten legten Bruchlandungen hin. Während Hal Colbert von seinen Leuten für verrückt gehalten wurde, irrte Grey durch die Wüstenlandschaft. Dort begegnete er schnell der Netaratze Groooar, welche gerade auf Jagd war. Groooar fing auch Grey ein und brachte ihn in seine Höhle. Dort erzählte er von sich, beschloss aber dennoch, Grey später zu fressen. (MX 502)

Als Groooar in den Hühnerstall der Farm von William Brazel einbrach, stieß er dort mit Paco zusammen. Es kam auf der Stelle zum Kampf zwischen den beiden. Schließlich ließ die Netaratze von ihm ab und flüchtete vorerst. Sie kehrte jedoch zur Farm zurück, als William Brazel diese gerade verlassen hatte. Beim zweiten Angriff auf die Farm, wurde Groooar von Marge Brazel mehrfach angeschossen. Er kehrte schwer verletzt in seine Höhle zurück. Dorthin folgte ihm William Brazel und ermordete ihn. (MX 502)

William Brazel fuhr zum Sheriff, welcher umgehend die nahegelegene Militärbasis kontaktierte. Die Soldaten nahmen die Leiche von Groooar und den bewusstlosen Grey mit. An der Basis erkannten sie schließlich, dass Hal Colbert die ganze Zeit über die Wahrheit gesagt hatte. Grey versuchte von dort zu fliehen, und stieß während der Flucht erneut auf ihn, und bat ihn um Hilfe. (MX 502)

Schließlich befreite Hal Colbert den gefangenen Grey, und fuhr mit ihm zu einer nahen Raststätte. Doch Grey stellte schnell fest, dass er ihn hintergangen hatte, und versuchte erneut zu fliehen. Doch im Handgemenge traf ihn versehentlich ein tödlicher Schuss. Greys Leiche wurde tiefgefroren aufbewahrt, während zugleich festgestellt wurde, dass sein Luftschiff auf keinen Fall weltraumtauglich war, was seine wahre Herkunft die dortigen Soldaten vor ein Rätsel stellte. (MX 502)