Menü aufrufen
Persönliches Menü aufrufen
Nicht angemeldet
Ihre IP-Adresse wird öffentlich sichtbar sein, wenn Sie Änderungen vornehmen.
Das Maddraxikon hat ein Update auf Version 1.41 erhalten.

1984

Aus Maddraxikon

 

Juli

11. Juli

  • Eine Gruppe von Wissenschaftlern, darunter Joaquin Andrade, seine Frau Perdita und ihre dreijährige Tochter Mimosa, ziehen in ein Haus auf einem Hügel nahe der Stadt Macas in Ecuador, um dort gemeinsam an einem geheimen Forschungsprojekt zu arbeiten. Ziel des Projekts ist es, die Möglichkeit von Zeitreisen zu untersuchen. Die Gruppe besteht aus Physikern, Mathematikern und Ingenieuren. Sie beginnen mit verschiedenen Experimenten und theoretischen Berechnungen, haben aber zunächst keine großen Erfolge. Einer der Wissenschaftler, Manuel, drängt darauf, riskantere Experimente durchzuführen, stößt damit aber auf Widerstand bei den anderen, insbesondere bei Joaquin. Perdita führt in ihrer Freizeit Experimente mit ihrer Tochter Mimosa durch und ist überzeugt, dass das Mädchen über besondere parapsychologische Fähigkeiten verfügt. (MX 607)

Dezember

11. Dezember