Aktuell gibt es ein Zeit-Paradoxon auf der MADDRAXIKON Startseite. Solange Ihr nicht angemeldet seit wird "Aktuelles Heft" und "Nächstes Heft" falsch angezeigt. An einer Lösung wird bereits mit Hochdruck gearbeitet, bis dahin hilft nur einloggen!

74.11% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Choyganmaa Aksinja Jevdokija Ewgenija

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Name: Ewgenija
Vorname: Choyganmaa Aksinja Jevdokija
Spitzname: Aksin, Haaley
Geschlecht: Weiblich
Volk: Mensch


Choyganmaa Aksinja Jevdokija Ewgenija ist Smythes Begleiterin

Beschreibung

Sie zeigt typische Symptome einer Borderline-Persönlichkeitsstörung und erzählt verschiedene widersprüchliche Varianten ihrer Biographie, so dass das Geheimnis ihrer eigentlichen Herkunft verschleiert bleibt. So kommt sie einer Erzählung nach aus Parii, wo ihre Familie dem Sturmangriff der Taratzen zum Opfer gefallen sei. In einer anderen Geschichte entstammt sie einer Gemeinschaft von Technos, dann wiederum wurde sie von Mar'osianern entführt. (MX 554)

Geschichte

Sie war seit ihrer Flucht aus Coellen Smythes Begleiterin. Sie wurde von ihm nach ihrem Motorrad Haaley, von den Barbaren in Tysburk aber Aksin genannt. (MX 554) Ihr Begleiter Zakkaria lag tot neben ihr, als Symthe sie kennenlernte. Er war einer Geschichte zufolge ihr Bruder, einer anderen ihr Freund. Ob er von Barbaren oder von ihr selbst getötet wurde, blieb im Unklaren. (MX 554)