73.7% aller Heft-Artikel enthalten bereits eine Handlungszusammenfassung! Hilf mit und erstelle auch für die restlichen Romane eine Inhaltsangabe! Ab sofort gibt es für aktive Beteiligung am Maddraxikon Punkte, mit denen Du Dir exklusive Belohnungen verdienen kannst!

  

Pablo Castaño

Aus Maddraxikon
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Name: Castaño
Vorname: Pablo
Geschlecht: männlich
Herkunft: Apocalipsis
Volk: Mensch, Barbar
Aufenthaltsort: Tot
Sterbejahr: 2528



Pablo Castaño († Februar 2528) war der älteste Sohn von Maria und Luis Castaño, sowie Bewohner der Apocalipsis.

Beschreibung

Er war von schlaksiger Gestalt. Seine Mutter sah in ihm einen guten und sensiblen Jungen. (MX 326)

Geschichte

Pablo bemerkte im Februar 2528 in Booten ankommende Indios und erzählte seinem Vater davon. Mit mehreren Bewaffneten machten sie sich auf zum Strand, fanden die Boote aber nur leer vor. Als sie vom Haus Schüsse hörten, machten sie sich eilig auf den Weg zurück. Pablo fand seine Mutter regungslos im Staub liegen und schoss auf die Eindringlinge. Beim Gefecht kam er ums Leben. (MX 326)