Am Mittwoch findet ab 19 Uhr der XVI. Maddrax-Stammtisch CHATDRAX im Zwiebelfisch statt! Es wird (außer einem kompatiblen Browser) nichts weiter benötigt! Schaut einfach mal rein und klickt auf den Link zum Zwiebelfisch! Die Nominierungen für die Goldene Taratze 2022 werden an diesem Abend live bekannt gegeben! Jetzt noch schnell Hefte bewerten um Deine Lieblingsromane aus 2021 für den Preis zu nominieren!

Community Luimneach

Aus Maddraxikon
(Weitergeleitet von Luimneach)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Überblick
Koordinaten 26.33773, 10.310669Der Datentyp „_geo“ dieses Attributs ist ungültig.
{{#display_point:26.33773, 10.310669|controls=|height=250|zoom=5}}
Land: Eirii
Kontinent: Euree
Führung: Sheere McGillen


Der Bunker der Community Luimneach liegt in der gleichnamigen Stadt in Eirii, die im Deutschen auch Limerick genannt wird.

Geschichte

Im Oktober 2521 kam es zu Unruhen und einem Krieg mit den regional ansässigen Lords. Die damaligen Kämpfe gingen als die Lord-Kriege in die Geschichte Luimneachs ein. Die Lords vertrieben fast alle Technos aus der Stadt. Im Chaos flüchteten einige zur Community Dublin. Ob dort Überlebende ankamen, ist bisher unbekannt. Sheere McGillen und einige wenige andere blieben in Luimneach, um eine Widerstandsbewegung zu gründen. Sie organisierte die ohnehin unzufriedenen Bewohner der Stadt und besetzte mit ihnen den Rat. So wurde Sheere McGillen Kommandantin und erste Vorsitzende des neu gegründeten Bunkerrats. Seitdem sorgte sie vom Bunker aus für Ruhe und Ordnung in der Ruinenstadt. (MX 264)

Bekannte Mitglieder